Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1983 - 

Keine EG-Stellungnahme:

Kartellklage gegen IBM

BRÜSSEL (VWD) - Eine Stellungnahme zu Berichten, nach denen IBM der Europäischen Gemeinschaft neue Vorschläge zur Beilegung der EG-Kartellklage gegen das Unternehmen unterbreitet haben soll, lehnt die Kommission ab.

Ein Sprecher der Kommission erklärte dazu in Brüssel: "Die Kommission untersucht den Fall und muß auch eine Entscheidung fällen, doch wird diese kaum vor 1984 kommen." Nach den Berichten soll IBM ihre Politik, keine technischen Details über Geräte vor deren Auslieferung an Kunden zu veröffentlichen, revidiert und dies der Kommission mitgeteilt haben. Die Kartellklage geht auf die Beschwerde einiger Hersteller IBM-kompatibler Ausrüstung zurück, daß die Zurückhaltung der technischen Informationen IBM einen unfairen Wettbewerbsvorsprung gebe.