Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.1997 - 

Version 4.1 zur CeBIT

Kaufmännisches Paket Scala nun in Deutsch

Zu den wichtigsten Erweiterungen des neuen Release zählen die wahlweise zeichen- oder grafikbasierte Benutzer-Schnittstelle, objektorientierte 32-Bit-Implementierung, Unterstützung von Btrieve-Dateiverwaltung und RDBMS-Produkten (RDBMS = Relationales Datenbank-Management-System), erweiterte Funktionen für das Business Process Re-Engineering sowie die Möglichkeit des elektronischen Datenaustauschs.

Die in der Finanzbuchhaltung enthaltene Bilanzierungsfunktion läßt sich laut Anbieterinformationen nun in bis zu zehn Segmente - statt bislang vier - herunterbrechen. Des weiteren unterstützt Scala 4.1 die Datumseingabe über das Jahr 2000 hinaus und maximal 18stellige Betrags- und zehnstellige Mengenangaben. Scala 4.1 ist für die Server-Plattformen Netware, Windows NT sowie für acht verschiedene Unix-Derivate erhältlich. Zeichen- und grafikbasierte Client-Schnittstellen gibt es für DOS, Windows 3.X, Windows 95, Windows NT und Unix.