Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.2004 - 

Downloader.L an der Spitze

Kaum neue Viren im Dezember

MÜNCHEN (CW) - Der Antivirenspezialist Panda Software hat im Dezember nur wenige Hacker-Aktivitäten in Bezug auf neue Viren festgestellt.

Als Spitzenreiter in seiner monatlichen Top-Ten-Liste führt das Unternehmen den Trojaner "Downloader.L" an, der Anfang Dezember erstmals aufgetaucht ist, allerdings noch nicht einmal an neun Prozent der registrierten Attacken beteiligt war. An zweiter Stelle verzeichnete man den Schadcode des bereits seit November 2001 bekannten "Parite.B", gefolgt von "Bugbear.B" und "Blaster". Pandas Schlussfolgerung zum Jahreswechsel: Die Liste zeige, dass immer mehr Anwender das Thema Sicherheit ernst nähmen und sich mit entsprechender Software schützten. Doch gravierende Schwachstellen gebe es nach wie vor, was die erfolgreichen Angriffe der Veteranen unter den Viren bewiesen. (ue)