Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.04.1980 - 

Ausgleich durch Geschäftsausweitung:

Kein Beschäftigungsminus

ESCHBORN (gr) - Trotz intensiven Einsatzes von Computern ging die Beschäftigtenzahl in der US-Versicherungswirtschaft nicht zurück. Dies ergibt eine Studie, die das Arbeitsministerium in Washington durchgeführt hat.

Um rund 50 Prozent auf 1,2 Millionen stieg die Beschäftigtenzahl in der US-Versicherungswirtschaft zwischen 1960 und 1978, zitiert der Ausschuß für wirtschaftliche Verwaltung in Wirtschaft und Verwaltung öffentlicher Hand e. V., Eschborn, das Ergebnis der Studie.

Wenn die Umstellung auf EDV in der Versicherungswirtschaft ohne größere Entlassungen und im wesentlichen durch Umschulung und Umsetzung von Mitarbeitern bewältigt werden konnte, so sei das nach Angaben des Ministeriums auf das rasche Wachstum des Geschäftes, die hohe Personalfluktuation und die Personalplanung der Unternehmen zurückzuführen.