Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.02.1997

Keine Anklage erhoben gegen Compuserve

MÜNCHEN (CW) - Staatsanwälte haben beschlossen, keine Anklage gegen Felix Somm, Central Europe Manager für den Online-Dienst Compuserve, wegen der Verteilung pornografischen Materials im Internet zu erheben. Über ein Jahr zuvor hatten deutsche Behörden Compuserve aufgefordert, Internet-Sites mit eindeutig sexuellem Inhalt unzugänglich zu machen.

Der Online-Dienst reagierte darauf mit dem Angebot, mehr als 200 entsprechende Newsgroups weltweit für Kunden zu sperren. Weiterhin plant Compuserve, eine kostenlose Software namens "Cyber Patrol" zu verteilen, die Eltern eine Kontrolle darüber gibt, was ihre Kinder im Internet ansehen.