Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1999 - 

Keine Jini-Konkurrenz

Keine Jini-Konkurrenz NCR erobert die Küche

HANNOVER (CW) - Eine Mikrowelle mit seitlich angebrachtem Flachrechner stand auf NCRs CeBIT-Messestand symbolisch für die neue Firmenstrategie.

Der Hersteller will sich künftig noch stärker auf das Customer-Relationship-Management konzentrieren und damit Unternehmen ansprechen, die wie Telekommunikationsanbieter, Banken, Versicherungen oder Luftfahrtgesellschaften Millionen von Kunden betreuen müssen.

Am Back-end dieser transak- tionsintensiven Prozesse soll NCRs Data-Warehouse-Suite "Teradata" zum Einsatz kommen. Das Front-end bedient man bislang mit POS-Terminals, Scannern und Geldservice-Automaten.

Die aufgerüstete Mikrowelle stellt lediglich ein weiteres Beispiel für einen "Point of Transactions" dar. Sie ist Teil eines Forschungsprojekts, das Kommunikationsoptionen zwischen Verbraucher und Dienstleister ausloten soll. NCR-Angaben zufolge lassen sich die Experimente mit derartigen Endgeräten nicht als Konkurrenz zu Suns "Jini" oder Microsofts "Universal Plug and Play" werten.