Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.08.1984

Keine steigenden Preise bei Commodore

NEW YORK (CW) - Commodore International will an der Unternehmenspolitik seines ehemaligen Chairmans Jack Tramiel, der kürzlich die Führung bei Atari Inc. übernahm, festhalten.

Dies bestätigte jetzt der neue Präsident des Heimcomputergiganten, Marshall F. Smith, gegenüber der Nachrichtenagentur AP. So solle das Nachfolgemodell des Heimcomputers "C 64" 1985 zu einem Preis von deutlich unter 1000 Dollar auf den Markt kommen. Berichten zufolge wird der Wechsel Tramiels und anderer Spitzenmanager zur Konkurrenz von der Commodore-Spitze heruntergespielt. Man verwies in diesem Zusammenhang darauf, daß es bei der Europa-Organisation mit einem Anteil von 50 Prozent am Gesamtumsatz des Unternehmens keinen Wechsel an der Führungsspitze gegeben habe.