Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1993

Ken Olsen unterstuetzt nun Newcomer-Firmen

MAYNARD (IDG) - Ex-DEC-Chef Ken Olsen (66) kann von der DV-Branche nicht lassen: Nach seinem unruehmlichen Ausscheiden bei Digital Equipment, dem Unternehmen, das er selbst Ende der 50er Jahre gegruendet hatte, steht er jetzt Industrie-Insidern zufolge einer Start-up-Unternehmensgruppe mit Rat und Tat sowie Geld zur Seite. Die Modular Group, finanziert mit rund 1,4 Millionen Dollar Risikokapital, wurde von ehemaligen DEC-Mitarbeitern gegruendet und will als eine Art Dachorganisation fuer High-tech-Newcomer-Firmen fungieren. Dazu zaehlt die Modular Computer Technologies Inc., die Midrange-Server fuer DOS- und Windows-Umgebungen herstellen will.