Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.2004 - 

Rheinland Versicherungen

Kernanwendungen unter Linux

MÜNCHEN (pi) - Rheinland Versicherungen in Neuss will seine Hard- und Softwareplattformen weltweit unter Linux auf einem IBM-Großrechner des Typs "E-Server z990" konsolidieren. Dazu zählen auch unternehmenskritische Kernanwendungen wie die Kfz-Bestandsführung des Insurance Company Information System (Icis). Diese hat der mittelständische Versicherer zusammen mit einer neu entwickelten Call-Center-Anwendung bereits auf die Open-Source-Umgebung portiert. Die derzeit im fachlichen Systemtest befindliche Bestandsführung für die Haftpflicht-, Unfall- sowie alle Sachsparten soll 2005 folgen. (kf)