Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.07.1976

Kernspeicher für Mikroprozessoren

MÜNCHEN - Speziell für Mikroprozessor-Applikationen geeignet ist der neue Kernspeicher PCM 409-M der englischen Firma Plessey Memories, Towcester.

Das Basissystem - im doppelten Europaformat (DIN 41494) - verfügt über eine Kapazität von 4K-Worten a 9 Bit (ausbaufähig bis maximal 65K) und ist voll TTL-kompatibel. Timing und Control-Schaltungen sind bereits Bestandteil des PCM 409-M, der eine Zykluszeit von 800 Nanosekunden hat.

Der neue Plessey-Speicher wird zusätzlich in einer 1K-Version angeboten.

Kaufpreis des 4K-Modells: 2000 Mark.

Informationen: Plessey GmbH, Motorstraße 56, 8 München 40.