Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.01.1978 - 

Multimediasystem für Banken und Versicherungen:

Keyscan kombiniert DSS und Belegleser

NEU-ISENBURG (de) - Für den Einsatz bei Banken und Versicherungen konzipiert ist das neue Datensammelsystem "Keyscan B+V", eine Entwicklung von Cummins, die in der Bundesrepublik von der ScanData .GmbH, Neu-Isenburg, vertrieben wird. Keyscan besteht als "Multimediasystem" (Herstellerwerbung) aus einem in RPG II programmierbaren Minicomputer (bis zu 128 KB Hauptspeicher), der maximal 32 Bildschirm-Eingabeplätze sowie verschiedene Typen von OCR-Beleglesern/Sortierern und Magnetschriftlesern steuert. Mit Keyscan können sowohl lokal als auch remote nach den verschiedenen Techniken erfaßte Daten auf dem gleichen Medium gespeichert und einer gemeinsamen Verarbeitung zugeführt werden. Das System läßt sich online und offline, in lokaler Direktverbindung zu einem Zentralrechner oder via Fernanschluß einsetzen. Neben standardisierten Schnittstellen stehen die IBM-Protokolle 2780 und 3780 zur Verfügung.