Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1990

KI-System macht SQL-Codierung unkompliziert

FRAMINGHAM (IDG) - Ein System, das die Entwicklung von SQL-Code für DB2-Datenbanken vereinfacht und beschleunigt, will die Paragon Software International, Bogota/ New Jersey, mit ihrem "Parity Database Management Support System" (Parity DBSS) auf den Markt bringen.

Bei der Software handelt es sich um ein integriertes System, in dessen Mittelpunkt Online-Entwicklungskommandos, Reports für die Performance-Analyse und ein wissensbasiertes System stehen.

Anwender, die das System getestet haben, berichten von einer erheblichen Reduzierung der Fehleranzahl im SQL-Code. Außerdem sollen weitaus weniger Kompilierungsläufe nötig sein. Parity DBSS kann innerhalb der ISPF-Session aufgerufen werden, so daß SQL-Anwender innerhalb einer Sitzung kodieren, Fehler korrigieren und Abfragen starten können.