Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.2000 - 

Was verdienen Führungs- und Fachkräfte?

Kienbaum-Umfrage zu Gehältern in Call-Centern

GUMMERSBACH (pi) - Eine Befragung von Fach- und Führungskräften in Call-Centern startet die Kienbaum Vergütungsberatung, Gummersbach.

Der Erhebungsbogen beinhaltet mehr als 30 Fragen zum Unternehmen, den Positionsinhabern, zum Grundgehalt und zur variablen Vergütung. Angesprochen sind unterschiedliche Berufe wie DV-und Telefontechnikexperten sowie die je nach Größe des Call-Centers vorhandenen Führungskräfte. Die Ergebnisse erscheinen im Mai 2000 in der Studie "Vergütung 2000 Führungs- und Fachkräfte im Call-Center", die zum Preis von knapp 980 Mark bei Kienbaum erhältlich sein wird.

Für Umfrageteilnehmer reduziert sich der Preis auf rund 460 Mark. Fragebögen sind beziehbar unter der Rufnummer 02261/703-507 sowie per E-Mail gabriele.bergau@kienbaum.de.