Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.07.1979

Kienzle-Giromat als Hilfs-Kassierer

VILLINGEN (pi) - Ohne Programmänderung auf seiten des Rechenzentrums der Württembergischen Sparkassen-Organisation konnte die Kreissparkasse Göppingen den Kienzle-Geldausgabeautomaten "Giromat 311" in Betrieb nehmen.

Das Gerät soll "partiellen Ausgleich" und "Ersatz in Spitzenzeiten" sowie - durch Außenwand-Installation - einen Rund-um-die-Uhr-Service bieten. In der Tatsache, daß die Frequenz des Spätschalters bei der Hauptstelle der Göpinger Sparkasse bei durchschnittlich 90 Posten in zwei Stunden liegt, erblickt Kienzle einen Beweis für die Notwendigkeit der Geldversorgung der Bankkundschaft über die üblichen Kassenstunden hinaus.