Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.05.1978

Klarer Empfang

KAISERSLAUTERN (sf) - Ein an der Universität Kaiserslautern entwickeltes Entstörsystem (" Adaptiver Entzerrer") soll dafür sorgen; daß Informationen die bei ihrer Übertragung mit Hilfe eines Kabelsystems verzerrt wurden, beim Empfänger dennoch klar ankommen. Das computergesteuerte System wurde im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft unter Leitung von Prof. Dr. Werner Rupprecht konzipiert. Bei Einsatz des Entzerrers könnten zukünftig für die Ausführung von Kabelleitungen preiswertere Materialien mit ungünstigeren Übertragungseigenschaften verwendet werden. Bis zum praktischen Einsatz des Systems auf breiter Ebene könnten nach Ansicht vom Prof. Rupprecht allerdings noch einige Jahre vergehen.