Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1982

Klaus Amann, seit Oktober 1980 bei der Darmstädter Software Partner GmbH, scheidet als Geschäftsführer aus dem Unternehmen aus. Seine Aufgaben werden von Dr. Karl F. Erbach weitergeführt. Klaus Amann wechselt als Geschäftsführer zu Cincom Systems. Dr.

Klaus Amann, seit Oktober 1980 bei der Darmstädter Software Partner GmbH, scheidet als Geschäftsführer aus dem Unternehmen aus. Seine Aufgaben werden von Dr. Karl F. Erbach weitergeführt. Klaus Amann wechselt als Geschäftsführer zu Cincom Systems.

Dr. James J. Renier ist vom Aufsichtsrat der Honeywell Incorporated zum Vice Chairman ernannt worden. Der 52jährige Renier war bisher President Control Systems. Diese Position soll zukünftig in der bisherigen Form nicht wiederbesetzt werden. Der neue Vice Chairman wird sich nach Mitteilung der Honeywell GmbH aus Offenbach insbesondere dem Bereich Informations Systems widmen. Stephen G. Jerrits, seit 1980 President des Bereichs wird die Position des Senior Vice President übernehmen.

Franz Leitl, 39, ist Geschäftsführer der System-Kontakt Bad Friedrichshall und in dieser Position Nachfolger von Dr. Jörg Langer, der aus gesundheitlichen Gründen aus dem Unternehmen ausschied. Der ehemalige Siemens-Entwicklungsingenieur und SEL-Laborleiter bringt mit dieser Ernennung die S-Team Elektronik GmbH und das Ingenieurbüro S-Team in die System-Kontakt Unternehmensgruppe mit ein. System-Kontakt befaßt sich mit der Entwicklung und Herstellung von Geräten zur Meß- und Regeltechnik.

Jürgen Traub, 45, löst den Geschäftsführer der MDS Deutschland GmbH, Köln,

Walter Zacharias in seiner Funktion ab. Zacharias scheidet nach über 15jähriger Tätigkeit aus dem Unternehmen aus, wird der MDS aber weiterhin beratend zur Seite stehen. Jürgen Traub war bislang bei der Burroughs Corp. und der Burroughs Deutschland GmbH in Diensten.

Harald Weiß, 38, besetzt die neu geschaffene Position des Marketing Managers im Bereich Professional Services der Control Data GmbH aus Frankfurt. Weiß kommt von Texas Instruments und war, bevor er die Consulting-Aktivitäten der Control Data unterstützt, vier Jahre bei Data Saab beziehungsweise Ericsson tätig.

Rainer Hinrichs und Heribert Matzke haben von der PS Systemtechnik GmbH in Bremen Prokura bekommen. Rainer Hinrichs ist Leiter der PS-Systementwicklung, Heribert Matzke zeichnet verantwortlich für die Programmpräsentation, die Einführungsberatung und die Schulung. Das Unternehmen ist auf dem Gebiet der Produktionsplanung und -steuerung tätig.

Günter Reckmann übernimmt die Geschäftsführung des Rechenzentrums Ostwestfalen für Kirche und Diakonie e. V. ROKD in Bielefeld. Günter Reckmann ist langjähriger leitender Mitarbeiter des Rechenzentrums und war zuletzt als Prokurist und stellvertretender Geschäftsführer tätig. Sein Vorgänger Hans Werner Schede gehört in Zukunft nunmehr dem Vorstand des ROKD an. Er ist zum Leiter des Dezernats "Allgemeine Finanzwirtschaft" der Anstalt Bethel bestellt worden.

Für Untersuchungen auf dem Gebiet der digitalen Bilddatenverarbeitung wurden die Diplominformatiker (FH) Ruben Neu und Waldemar Hartmann anläßlich einer Feierstunde in Villingen mit dem Kienzle-Preis für Informatik ausgezeichnet. Das Thema ihrer Arbeit lautete "Isolation flächenhafter und linienhafter Komponenten aus Grauwertbildern unter Verwendung hierarchischer Bilddatenstrukturen". Die Untersuchungen von Waldemar Hartmann und Ruben Neu auf dem Gebiet der digitalen Bilddatenverarbeitung gehen in den Bereich der maschinellen Auswertung und Interpretation von Sinneseindrücken.