Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.06.1988

Klaus Heuer, bisher Vertriebsleiter Nord bei der Manager Software-Products GmbH in Pinneberg, leitet seit April den Beratungsbereich Informationsmanagement bei der Gedo Unternehmensberatung und EDV-Organisation GmbH in Hamburg. Kurt Münch, Schweizer Exper

10.06.1988

Klaus Heuer, bisher Vertriebsleiter Nord bei der Manager Software-Products GmbH in Pinneberg, leitet seit April den Beratungsbereich Informationsmanagement bei der Gedo Unternehmensberatung und EDV-Organisation GmbH in Hamburg.

Kurt Münch, Schweizer Experte für den Markt der Unterhaltungselektronik, ist der neue Mann an der Spitze der deutschen Wenger-Tochter in Lörrach, die seit kurzem "Wenger Printers GmbH" heißt (früher Wenger Datentechnik GmbH).

Richard Snyder wurde als Nachfolger von Stephen Kiely Vice-President für "Systems Marketing and Development" bei der Prime Inc. in Natick/ USA. Kiely ist jetzt President und Chief Executive der Prisma Inc. in Colorado Springs.

Michael Kolowich, Vice-President der Information Services Group beim US-Softwareanbieter Lotus Development, wechselt in den Journalismus. Er wird Herausgeber der neuen Zeitschrift "PC Computing".

Dietmar Kuhl (links) arbeitet nach Tätigkeiten bei Olympia, RFI-Elektronik und Facit-Ericsson jetzt für die Neusser Toshiba Europa GmbH. Der Diplom-Ingenieur managt bei der japanischen Firma das Produktmarketing für PC-Drucker. Neben Kuhl, der für die Bundesrepublik zuständig ist, engagierte Toshiba mit dem 34jährigen Günther Grigo auch einen neuen Manager für das europäische Printer-Marketing.

Werner Glasauer (42), Dacobas-Marketier bei der Knürr AG, hat im selben Unternehmen Aufbau und Leitung eines neuen Bereichs übernommen, der Banken und Versicherungen komplette Einrichtungssysteme einschließlich der DV-spezifischen Komponenten verkaufen soll.

David Shlager, einst bei Symbolics und bei Data General, arbeitet jetzt als Vertriebsgeschäftsführer für die Hecht-Nielsen Neurocomputers Inc. in San Diego.

Tomo Razmilovic wurde zum Präsidenten des neuen ICL-Unternehmensbereichs ICL Europe ernannt. Das britische DV-Unternehmen organisiert derzeit im Hinblick auf den künftigen Binnenmarkt seine Aktivitäten auf dem europäischen Festland neu.

Bernhard Giese (42), bei der Rank Xerox GmbH bisher Chef des indirekten Vertriebs im Geschäftsbereich Marketing, ist seit dem 1. Juni neben Ingo Müller-Stahl (44) weiterer Geschäftsführer der Rank Xerox Handelsgesellschaft mbH in Krefeld, der künftig auch der Händlervertrieb Kommunikationssysteme untersteht. Der ehemalige Vertriebschef für Kommunikationssysteme, Horst-Ehrenfried Lingnau (40), soll jetzt ein Integrationskonzept für die bisher getrennten Xerox-Vertriebsbereiche Reprographie und Kommunikation erarbeiten. Sein vormaliger Vize, Werner Thiele (51), zeichnet nunmehr verantwortlich für den Direktvertrieb der Kommunikationsprodukte.

Harry Krist (34) hat die Vertriebsmannschaft von Pansophic Systems Deutschland verlassen und arbeitet jetzt als Geschäftsführer der Sofcom GmbH im hessischen Mühltal. Das Unternehmen, eine Tochter der Basler Sofcom AG, vertreibt die RZ-Software, "Bagjas" und "Bagris" der Bertelsmann-DV in Gütersloh.

Paul Rheinländer, Dieter Mennekes und Maximilian Teichmann bilden den ersten Vorstand der NCR-Benutzer-Vereinigung (NBV), die sich kürzlich in Augsburg konstituierte.

Thomas Kabierschke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Battelle-Europaorganisation, verläßt das Forschungsinstitut, um eine "führende Position in der deutschen Wirtschaft" zu übernehmen. Als Nachfolger berief Battelle Helmut Rabenhorst, der seit 28 Jahren dem Institut und seit zwei Jahren seiner Geschäftsleitung angehört.

Sylvia Haus-Steguweit, zuletzt bei der Deutschen Olivetti in Frankfurt für Werbung verantwortlich, leitet seit Anfang April die Marketing Services im Telenorma-Geschäftsbereich Informationssysteme in Eschborn.

Eberhard Witte, Ex-IBMer und langjähriger Geschäftsführer des McDonnell-Douglas-Ablegers McAuto, soll als Geschäftsführer der neugegründeten deutschen Niederlassung die Grafik-Rechner der Ardent Computer Inc. in der Bundesrepublik vermarkten. Der Manager betreut von Köln aus auch die Märkte im deutschsprachigen Ausland.

Karl A. Scholz (50), Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater, wurde als Nachfolger des Spaniers Jose AguilÓ zum Präsidenten der Féderation Europénne des Association de Conseils en Organisation (Feaco) gewählt. Der Feaco gehören Verbände aus 15 europäischen Ländern an.