Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.09.1988

Klaus Schwarz (43) übernimmt als Geschäftsführer die Leitung der Tulip GmbH in Düsseldorf. Schwarz, der vorher im Handelsmarketing einer Agentur tätig war, will die Händler des holländischen PC-Herstellers stärker als bisher unterstützen. Herbert Beichel

Klaus Schwarz (43) übernimmt als Geschäftsführer die Leitung der Tulip GmbH in Düsseldorf. Schwarz, der vorher im Handelsmarketing einer Agentur tätig war, will die Händler des holländischen PC-Herstellers stärker als bisher unterstützen.

Herbert Beichele ist bei der Schneider Rundfunkwerke AG in Türkheim für das Exportgeschäft mit Computern verantwortlich. Beichele kommt von Nixdorf und hat davor für Apple gearbeitet.

Hans-Peter Sewing (43) übernimmt als Geschäftsführer die Soba EDV-Beratung in Hamburg. Sein Nachfolger auf dem gleichen Posten des Unternehmens der Geschäftsstelle in Frankfurt ist Wolfgang Neumann (42) (Foto). Neumann kommt von Price Waterhouse, wo er insgesamt zwölf Jahre - zuletzt als Senior Manager - tätig war.

Christian Steguweit (32) ist bei der Commodore Büromaschinen GmbH verantwortlich für die Abteilung Marketing Kommunikation. Bisherige berufliche Stationen von Steguweit waren die Rosenthal AG und Olivetti.

Roland van Koll (36) übernimmt die Geschäftsführung der NBI Text- und Datensysteme GmbH in Stuttgart, einem eigenständigen Vertriebspartner der NBI Deutschland. Koll kommt von EGS und war davor Vertriebsmanager bei dem Schweizer Unternehmen Datic Electronic, für das er mehr als ein Jahrzehnt gearbeitet hat.

Hans-Peter Holzwarth (43) ist von der Digital Equipment GmbH (DEC) zum Vertriebsdirektor der Niederlassung Hamburg ernannt worden und damit auch zuständig für die Geschäftsstellen Hannover und Berlin. Holzwarth, der bereits 1976 von Nixdorf zu DEC wechselte, leitete vor seinem Wechsel nach Hamburg die Essener Geschäftsstelle. Sein Nachfolger ist Volker Oevermann (39), der sich seit 1987 für die Vertriebseinheiten Fertigung und Versicherung in Essen auf seine neue Position vorbereiten konnte.

Joachim Hofmann (33) verstärkt als Senior Consultant die Berater-mannschaft der IDC Deutschland GmbH. Der Diplom-Informatiker, der vor seinem Wechsel zu dem DV-Marktforschungsinstitut bei Prime, Burroughs, GDVG und Sysco tätig war, will in seiner neuen Position die Consulting-Aktivitäten in, Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter ausbauen.

Herbert Grübl hat für die Network Systems GmbH in Frankfurt die Vertriebsleitung für Norddeutschland und Österreich übernommen. Der Ingenieur der Elektrotechnik steht bereits seit 1985 in den Diensten des Unternehmens, nachdem er zuvor bei Siemens und Honeywell Bull seine Brötchen verdient hat. Sein Kollege Dieter Wiedmann, der jetzt für den Vertrieb in Süddeutschland zuständig ist, gehört dem Unternehmen seit 1986 an. Das Marketing bei Network Systems hat Klaus Seitz übernommen.