Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.07.1990

Klaus Wittek (43) ist Geschäftsführer der neugegründeten Solution GmbH, München, ein auf Telefonmarketing spezialisierter Distributor von Hewlett-Packard-Druckern und 3Com-Netzwerken, der zur französischen Metrologie International-Gruppe gehört. Wittek w

Klaus Wittek (43) ist Geschäftsführer der neugegründeten Solution GmbH, München, ein auf Telefonmarketing spezialisierter Distributor von Hewlett-Packard-Druckern und 3Com-Netzwerken, der zur französischen Metrologie International-Gruppe gehört. Wittek war zunächst Applikationsingenieur bei Intel und ging dann als Sales-Manager zur Metrologie GmbH. Diese Aufgabe wird er neben seiner Gechäftsführer-Tätigkeit bei Solution weiter wahrnehmen.

Norbert M. Meier (39) ist Geschäftsführer der neugegründeten West-Berliner Schleupen-EDV-Systeme, Vertriebsniederlassung der Leo Schleupen Systemanalyse, Ettlingen. Er war zuletzt als Kaufmännischer Leier für Messer-Griesheim in Hamburg tätig.

Norbert Reimann (34) wurde zum Manager Technisches Marketing für den Bereich Zentraleuropa (Bundesrepublik Deutschland, Österreich und Schweiz) der SDRC Software Products Marketing Division ernannt. Reimann ist in der Frankfurter SDRC-Niederlassung tätig und wird für die strategische Positionierung der I-Deas-Software des Unternehmens verantwortlich sein. Darüber hinaus soll er die Geschäftsbeziehungen zu den Hardware-Herstellern ausbauen, auf deren Rechnern die I-Deas-Software läuft.

Helmut Barth, Direktor und Hauptabteilungsleiter für Organisation/ Datenverarbeitung/DV-Controlling, hat den Haftpflichtverband der deutschen Industrie VVAG (HDI) verlassen. Mit seinem Partner Jürgen Nielsen gründete er in Hamburg die Unternehmensberatung B&N.

Michael Schwarzer, Vorsitzender der Geschäftsführung der ANT Nachrichtentechnik, Backnang, und Mitglied der Geschäftsleitung von Bosch Telecom, ist in den Vorstand des Zentralverbandes der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) gewählt worden

Heinrich von Pierer (49, Foto) wird mit Wirkung vom 1. Oktober 1990 in den Zentralvorstand der Siemens AG, Berlin und München, eintreten. Er folgt damit Klaus Barthelt, der zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand tritt.

Wolfgang Haas ist bei der RIB/RZB Datenverarbeitung im Bauwesen GmbH, Stuttgart, zum "Sonderbeauftragten für die Entwicklung" berufen worden. Seine Aufgaben in der Geschäftsführung wurden von Heinz J. Gollert übernommen.

Betty Kuipers ist neue Geschäftsführerin der österreichischen Niederlassung der Darmstädter Unternehmensberatung Servocomp.

Claus Liebig (36) leitet jetzt zusätzlich zur Abteilung Marketing Service auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Taylorix AG, Stuttgart.

Günter Stübel, geschäftsführender Gesellschafter der Stuttgarter Actis-Gruppe, ist in den Vorstand des BDU-Fachverbandes Informationstechnik gewählt worden.

Christian Kieslich (47, Foto) wurde jetzt zum Geschäftsführer der CMG Deutschland GmbH, Frankfurt, berufen. Bislang war er Geschäftsführer der CMG Frankfurt GmbH. Diese Position tritt nun Karlheinz Kessler (37) an. Udo Reeg (49) und Koos Zwerver (43) leiten die CMG Sysco GmbH, die ihren Sitz in Frankfurt und München hat.

Judith Richards Hope und Frank A. Metz jr. sind als neue Mitglieder in den Board of Directors der IBM Corp. bestellt worden. Damit erhöht sich die Zahl der Board-Sitze auf 20. Judith Hope kommt von der in Kalifornien ansässigen Anwaltsfirma Paul, Hastings, Janofsky & Walker und war früher für die Regierungen Ford und Reagan tätig. Metz fungierte seit 1985 als Senior Vice President bei IBM und ist Chief Financial Officer.

Jörg Kampers (26) leitet als Produkt-Manager das neu eingerichtete PC-Ressort der Brother International GmbH, Bad Vilbel. Kampers kommt von Commodore, wo er bereits als Produkt-Manager für den PC-Bereich tätig war.