Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.2004 - 

Frontcollect Invoice

Kleindienst entlastet Buchhalter

MÜNCHEN (CW) - Die in Augsburg beheimatete Kleindienst Datentechnik AG bringt mit "Frontcollect Invoice 4.2" ein Programm zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen nebst Weiterleitung an ein SAP-R/3-System heraus. Mit dem Tool können Sachbearbeiter beispielsweise Papierrechnungen erfassen und die darin aufgeführten Positionen mit den im ERP-Programm gespeicherten Lieferantenbestellung vergleichen. Standardrechnungen lassen sich nach Angaben des Anbieters direkt an die SAP-Umgebung übergeben, wobei die Kleindienst-Software eine R/3-Transaktion auslöst. Hierzu seien keine Anpassungen in der SAP-Software erforderlich, da sich Frontcollect Invoice der in den ERP-Modulen FI (Finanzwesen) und MM (Materialwirtschaft) definierten Standardtransaktionen bedient.

Eine ähnliche Lösung stellte unlängst Readsoft aus Neu-Isenburg mit "Invoices" vor (siehe www.computerwoche.de/go/80114912). Zur R/3-Kopplung greift dieses Programm auf ein in Abap codiertes Zusatzmodul des Kooperationspartners Ebydos AG aus Frankfurt am Main zurück. (fn)