Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Kleiner Fehler zeigt große Wirkung

17.03.1989

MENLO PARK (IDG) - Mögliche Sicherheitsprobleme des OS/2 LAN Manager Filesystems im Einsatz als Non-dedicated-Server beunruhigen US-amerikanische Anwender.

Microsofts OS/2 LAN-Manager ist nach Angaben aus den USA im DOS Filesystem durch OS/2-Befehle für Server verwundbar, wenn die Net Console Protection nicht gelaufen ist. Aus diesem Grunde scheuen sich viele Anwender davor, das Server-Feature des LAN-Manager zu nutzen. Der Fehler als solcher sei nicht so gravierend, schlimm sei die Tatsache, daß Microsoft den LAN-Manager so leistungsfähig gestaltet habe, daß gleich bis zu elf andere Läufe in Schwierigkeiten geraten, wenn im Non-dedikated-Modus gefahren werden.