Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.1986

Knopf statt Kopf

Natürlich sind Gesetze Kopfgeburten, nicht Ausgeburten von Kopflosigkeit, möchte der Bürger hoffen, gerade der, der am Drücker sitzt, in unserem Fall am mehr oder weniger intelligenten Terminal. Sich zum Schreibtischtäter machen zu lassen, bloß, weil er/sie inzwischen auf vertrautem Fuße mit dem Kollegen Computer steht, muß er deshalb noch lange nicht. Unsere auserwählten Gesetzestext-Paraphrasierer, mit Leitlinienkompetenz im Paragraphendschungel der sieben Sicherheitsgesetze, scheinen auf ihre Art jedoch Kopflosigkeit sogar programmiert zu haben: Intelligenz ins Netz, ins Terminal - aber in die Köpfe der Beamten? Gewiß: Akzeptanz der neuen Technik beim Bediensteten des Staates wäre gut, nicht jedoch die persönliche, bereichsspezifische Verantwortung vor Ort. Neue Devise in der Öffentlichen Verwaltung: mehr Knöpfchen als Köpfchen! Kollege Computer ist kein Spielverderber. Das Prinzip der verteilten Verantwortungslosigkeit feiert fröhliche Urständ. Command ist Befehl, oder?