Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.07.1994

Knowledgeware reduziert Zahl der Mitarbeiter

FRAMINGHAM (IDG) - Rund 25 Prozent der Arbeitsplaetze will Knowledgeware, Hersteller von Entwicklungs-Tools, abbauen. Das entspricht einer Personalreduzierung von weltweit knapp 950 auf etwa 710 Angestellte. Das Unternehmen begruendet diesen Schritt mit den schlechten Ergebnissen im vierten Quartal, das am 30. Juni 1994 endete. Etwa 75 Prozent der Kuerzungen betreffen die US- Niederlassungen und den Stammsitz in Atlanta, Georgia, der Rest wird in den internationalen Dependancen vorgenommen. Dies gilt auch fuer Europa, wo Knowledgeware derzeit ueber eine Aufloesung des Headquarters in Paris nachdenkt. Die bislang von dort aus eher zentral geregelte Organisation des Marketings und Vertriebs wuerde dann in die Verantwortung der einzelnen Laender uebertragen werden, so dass nationale Profit-Center mit mehr Kompetenzen entstuenden. Auch der Kundensupport soll damit neu strukturiert werden, heisst es bei der Stuttgarter Knowledgeware GmbH, wo sich am Personalstand von rund 25 Mitarbeitern vorlaeufig nichts aendern wird.