Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.1986

Koaxboard schließt 3270-Bildschirme an

25.07.1986

NÜRNBERG (pi) - Ein Koaxialboard zum Anschluß von 3270-Koax-Bildschirmen an das Kommunikationssystem Maja EMU hat die Stollmann GmbH aus Hamburg entwickelt.

Die Maja EMU sei als 3274-Steuereinheit in der Lage, neben der Integration asynchroner Peripherie in die IBM- und Siemes-Welt jetzt auch 3270-Koaxial-Bildschirme anzuschließen. Der Anwender könne die vorhandenen Koax-Terminals weiter nutzen und sein System um asynchrone Bildschirme oder Spezialperipherie wie Laserdrucker, Barcode-Drucker oder PCs erweitern.