Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.2014 - 

Scannen im Netzwerk und mehr

Kodak Alaris geht mit Ingram Micro auf Tour

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
In den drei Städten Hamburg, Essen und München präsentieren Kodak Alaris und Ingram Micro auf ihrer Roadshow Hard- und Software und bieten in Workshops praktische Informationen rund um die Dokumentenscanner.
Eine Auswahl von Dokumenten-Scannern, spannende Workshops und ein Frühstücksbuffet versprechen Ingram Micro und Kodak Alaris auf ihrer Roadshow.
Eine Auswahl von Dokumenten-Scannern, spannende Workshops und ein Frühstücksbuffet versprechen Ingram Micro und Kodak Alaris auf ihrer Roadshow.
Foto: Kodak Alaris

Für Kodak Alaris geht es heutzutage nicht mehr um die Frage, ob Papierdokumente gescannt werden müssen, sondern vielmehr wie einfach, schnell und sicher sie in die digitalen Geschäftsanwendungen eingebunden werden können. Der Hersteller bietet dafür Scanner in allen Leistungsklassen sowie Produktivität steigernde, intelligente Capture-Lösungen an.

Neben Live-Demonstrationen der Kodak ScanMate i1150 und i940 Serie, werden auch SceyeX, die Scan Station 700 sowie die Kodak-Scanner i2600, i3450 und i2900 in Aktion dargeboten. Neben reichlich Zeit zur Diskussion und Information, finden noch zwei 30-minütige Workshops statt.

"Scannen so einfach wie nie" soll zeigen, wie die mitgelieferte Kodak Capture Pro Limited Software für Kundenprojekte einsetzen lässt und wie mit Smart Touch Scananwendungen zum Kinderspiel werden. Außerdem werden die Alleinstellungsmerkmale der Kodak Dokumentenscanner erklärt. Im zweiten Workshop "Voll im Trend" geht es um die Vorteile des Netzwerkscannens und dessen Einsatzgebiete am Beispiel der Scan Station 700.

Die Veranstaltungen mit Kodak Alaris und Ingram Micro sind am 28. Oktober in Hamburg, am 30. Oktober in Essen und am 06. November 2014 in München. Los geht es jeweils um 9:00 Uhr, geplantes Ende soll gegen 14:00 Uhr sein. Weitere Einzelheiten, Agenda und die Anmeldung gibt es hier. (rw)