Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.01.1985

Kodak setzt Akzente Im Floppy-Disk-Markt

NEW YORK (VWD) - Der US-Markt für Floppy-Disks wächst zur Zeit jährlich um rund 40 Prozent. Damit wird er nach Schätzungen der Branche bis 1990 ein Volumen von über vier Milliarden Dollar erreichen. Der Markt ist durch einen harten Konkurrenzkampf der nahezu 80 Anbieter gekennzeichnet.

Eine neue Epoche leitet der massive Einstieg von Eastman Kodak bei Disketten ein. Das Unternehmen wird nach Meinung von Branchenbeobachtern in diesem Jahr mehrere hundert Millionen Dollar in diesen Geschäftszweig investieren. Langfristig will Eastman Kodak ihre Disketten über die gleichen Vertriebswege wie ihr Fotozubehör absetzen, also über Warenhäuser, Drogerie- und Einkaufsmärkte, heißt es in einem Bericht der Bundesstelle für Außenhandelsinformation (BfAI), Köln.