Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.01.2008

Kölmel verkauft Kinowelt für 70 Mio EUR an Canal Plus - LVZ

LEIPZIG (Dow Jones)--Das Leipziger Medienunternehmen Kinowelt geht wahrscheinlich in Kürze wie erwartet an Canal Plus. Der Verkauf der Gruppe an den französischen Bezahlsender stehe unmittelbar bevor, schreibt die "Leipziger Volkszeitung" (LVZ).

LEIPZIG (Dow Jones)--Das Leipziger Medienunternehmen Kinowelt geht wahrscheinlich in Kürze wie erwartet an Canal Plus. Der Verkauf der Gruppe an den französischen Bezahlsender stehe unmittelbar bevor, schreibt die "Leipziger Volkszeitung" (LVZ).

Kinowelt-Eigentümer Michael Kölmel und Vertreter von Canal Plus würden seit Dienstag in abschließenden Verhandlungen in Berlin die letzten Details der Übernahme klären, hieß es ohne Nennung von Quellen.

Der Pay-TV-Sender Canal Plus wolle für die Kinowelt-Gruppe, zu der etwa 20 Tochterfirmen der Medienbranche gehören, rund 70 Mio EUR zahlen. Das Kinowelt-Management wollte nicht Stellung nehmen.

Über den potenziellen neuen Eigentümer Canal Plus war bereits Mitte Dezember in den Medien spekuliert worden. Seinerzeit hieß es, Kölmel suche einen strategischen Partner, um international schneller wachsen zu können.

Kinowelt ist einer der größten DVD-Anbieter in Deutschland. Auf den Verkauf von DVDs entfallen mehr als 50% des Erlöses. Darüber hinaus verleiht und produziert das Unternehmen Filme für Kino und Fernsehen.

Webseiten: http://www.kinowelt.de/kinoweltgruppe.php http://www.canalplusgroup.com http://www.lvz-online.de DJG/bam/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.