Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.1992

Kölner Bull AG restrukturiert Geschäftsleitung

KÖLN (CW) - Der Weggang von Vertriebs- und Marketingchef Werner Sülzer - wechselte zur Olivetti GmbH und ist dort nunmehr Geschäftsführer - hat bei der Kölner Bull AG zu einer Neuorganisation der Geschäftsleitung geführt.

Winfried van Keuck (50, rechts), bislang Kundendienstchef der Bull AG und seit 1964 im Unternehmen, steht nunmehr dem neuen Geschäftsbereich Marketing vor, dessen Aufgaben gegenüber dem vorherigen Marketingbereich erweitert wurden.

Hermann-Josef Schwab (40, links) übernahm die Leitung des Geschäftsbereiches Kundendienst und wurde damit zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Schwab ist seit 1978 für Bull tätig.

Eine Hierachieebene weggefallen ist im Vertrieb. Die Leiter der branchenorientierten Geschäftsbereiche tragen Gewinn- und Verlustveranwortung und berichten direkt an Bulls Vorstandsvorsitzenden Werner Brockhagen.