Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1996

Kommentar/Telefonkonferenz zum Billigtarif

Kostensparen lautet die Devise des Chefs, weshalb künftig längere Telefongespräche mit der US-Filiale über das Internet abgewickelt werden. Seitdem es dieses Wunderprogramm Telefoniesoftware gibt, ist es möglich, dem Kollegen Johnson aus der Firmenniederlassung in Ohio genauere Instruktionen über den kürzlich begonnenen Produktionsstart zu geben.

"Wie schön, daß es das Internet gibt"

Der Login zum örtlichen Service-Provider ist ja mittlerweile nicht nur für ausgebuffte Pfennigfuchser und Telekom-Muffel lukrativ geworden. Endlich ist es möglich, den Beutelschneidern der Telekom eins auswischen - wie schön, daß es das Internet gibt.

Dennoch machen die Herren von der Telekom nicht gerade einen panischen Eindruck. Kein Wunder: Denn längst klappt das mit der Internet-Telefonie nicht so, wie auf der Homepage des Software- Anbieters versprochen. "Gleichzeitig mit einem Partner am anderen Ende der Welt telefonieren", - von we- gen gleichzeitig. Im Einklang geben die Soundboxen nur unverständliche Laute und mysteriöses Geknirsche von sich. Oder handelt es sich etwa gar nicht um den Kollegen Johnson aus Nashville? ade