Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.06.1994

Kommerzieller Anbieter setzt auf Linux-Unix

HAMBURG (pi) - Die Poet Software GmbH, Hamburg, gehoert zu den ersten kommerziellen Anbietern, die sich zum Public-Domain-Unix "Linux" bekennen. Das Unternehmen hat die Desktop-Version 2.1 seines objektorientierten Datenbanksystems "Poet" auf diese PC- Plattform portiert.

Das vor allem auf die Beduerfnisse von C++-Entwicklern zugeschnittene Poet-Produkt ist unter Linux sowohl als Einplatzsystem fuer 200 Mark als auch - zum Preis von rund 4000 Mark - fuer Mehrplatzsysteme (Professional Edition) verfuegbar.

Bei Linux handelt es sich um ein Unix-Betriebssystem, das von dem finnischen Studenten Linus Torvald entwickelt wurde und fuer jedermann kostenlos ueber Internet abzurufen ist. Eine begeisterte Entwicklergemeinde hat das PC-Produkt in den letzten zwei Jahren um fast alle Eigenschaften kommerzieller Produkte erweitert.