Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.1989 - 

Computer 2000 AG, München:

Kommunikation, DTP, Grafik-Karten und Monitore

Mit einer umfangreichen Produktpalette, die die Themen Kommunikation, Vernetzung, Desktop Publishing, Grafik-Karten und Monitore abdeckt, wartet die Computer 2000 auf verschiedenen Messeständen auf.

Zu den Neuheiten im Kommunikationsbereich (Halle 17) zählen unter anderem die Advanced-Netware-Version 2.15 sowie der OS/2 Requestor von Novell, Ethernet- und ARC-net-Adapter für Toshiba-Laptops von Pure Data, Netremote und Netmanager sowie PS Print von Brightwork, die 3Station/2E und Multiconnect von 3Com, das Fachhandels-Informationssystem C-Biss 2000 sowie das File-Server-Festplattensystem Plus Impulse.

In Halle 7 werden neue Telekommunikationsprodukte der folgenden Anbieter präsentiert: das Faxpaket Microfax 9600 der Dr. Neuhaus Micrograph GmbH sowie das Intelliphone, ein Zusatzgerät für die Verbindung von PC und Telefon, der IBD GmbH samt der Softwarepakete Dialer und Phone.

Weiterhin sind erstmals die DCA-Produkte "Irma DFT ", "Irmalan SDLC Gateway 2", "Irmalan DFT Gateway 2", "Irmalan 802.2 Gateway" sowie "3270 APA Graphics" zu sehen. Am gleichen Ort zeigen die Münchener auch "Plus Impulse" für LAN-, CAD- oder DTP-Anwendungen.

Zu den Neuheiten des Bereichs Grafik und Monitore zählen VGA-Karten von Video Seven und Hercules in Verbindung mit JVC-Monitoren, wobei hier der Auto-Scan-Low-Radiation Farbmonitor GDH3214VCE 14 Zoll besonders hervorgehoben wird. Er entspricht nach Angaben von Computer 2000 den strengen Empfehlungen des schwedischen Statens Stralskydds Instituts (SSI).

Informationen: Computer 2000 AG, Baierbrunner Straße 31, 8000 München 70, Halle 1, Stand 4C4, Halle 7, Stand B20, Halle 17, Stand B55