Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.1997 - 

Mehr Durchsatz auch für drahtlose Terminals

Kommunikation mit der AS/400 verbessert

Auf die weltweit rund 425 000 installierten AS/400 wird demnächst eine neue Generation drahtlos arbeitender Kleinrechner zugreifen. Die Geräte mit der Bezeichnung "Portable Transaction Computers" erlauben auch den Datenverkehr mit Ethernet- und Token-Ring-LANs, wenn sie mit einem entsprechenden Emulationsprogramm ausgestattet sind.

Zudem will Big Blue den Datendurchsatz bei Terminalemulationen verbessern und bringt drei neue Adapterkarten - für ISA, PCI und PC-Card - auf den Markt. Sie transferieren Daten mit 1 bis 4 Mbit/s. Die Karten passen auch in die rund 100000 alten Minicomputer vom Typ System/36 und /38 und unterstützen sieben statt wie bisher zwei AS/400-Sessions.

Der "7299 Express Hub" für den Mittelklasserechner erlaubt an einem Port den Anschluß von 14 Desktop-Maschinen, der bei einigen Modellen allerdings nur für kurze Distanzen verwendet werden kann. Geplant ist zudem ein besserer PC-Zugriff auf Host-Informationen durch die neue Version 4.0 des "5250-Express"-Programms.