Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.1987

Kommunikationsprodukte aus Japan kaum gefragt

TOKIO (CWN) - Nur geringe Zuwachsraten konnte die japanische Industrie für Telekommunikations-Equipment in der ersten Hälfte des Finanzjahres 1986 verbuchen, das im September endete: Die Produktion wuchs lediglich um 0,6 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Insgesamt wurde ein Umsatz von 886 Milliarden Yen (11 Milliarden Mark) erzielt, heißt es in einem kürzlich veröffentlichten Industrie-Report.

Die Communications Industry Association of Japan gab bekannt, daß der Export um 11,9 Prozent auf 264,4 Milliarden Yen (3,3 Milliarden Mark) gefallen sei. Als besonders groß wurden die Einbußen auf dem amerikanischen Markt beziffert. Der Export dorthin sei um 26,8 Prozent zurückgegangen.