Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.2006

Kompakter DVB-T-Stick

Nur 32 x 15 x 94 Millimeter groß ist der DVB-T-Stick "Max-TV" von Maxfield. Dennoch macht er einen PC zum Fernseher oder zum digitalen Videorekorder. Die Bedienung ist sehr komfortabel. Nach dem Anschluss am USB-2.0-Port beginnt der automatische Sendersuchlauf. Der Videorekorder kann per Knopfdruck, Timer oder EPG gestartet werden.

Zum Lieferumfang gehören eine Fernbedienung, USB-Kabel, Clip-Case, Trageband, Antennenadapter, eine mobile Antenne und eine Dockingstation. Letztere ist wie das Gerät selbst aus Aluminium gefertigt und sie erleichtert die Handhabe. Statt unter den Tisch zu krabbeln, um den DVB-T-Stick am PC, vielleicht sogar an der Rückseite einzustöpseln, steht die Dockingstation in bequemer Reichweite auf dem Tisch.

Max-TV ist ab sofort zum Preis von 69 Euro im Handel. GO