Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.1999

Komplettlösung für den Mittelstand

MÜNCHEN (CW) - Office- und ERP-Anwendungen aus einer Oberfläche heraus bedienen, das haben sich Officeware und Apertum zum Ziel gesetzt. Dazu soll "Officeware", die Lösung für Dokumenten-Management des gleichnamigen Anbieters (www.officeware.de), mit der betriebswirtschaftlichen Standardsoftware "Apertum" von BTK gekoppelt werden. Da beide Produkte auf SQL-Datenbanken aufsetzen, lassen sich auch die Apertum-Module aus der Vorgangsbearbeitung von Officeware heraus ansprechen, so daß eine einheitliche Oberfläche entsteht.

Das ab kommenden Herbst verfügbare Paket richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen und deckt die Funktionen der Bereiche Produktion, Warenwirtschaft, technischer Kundendienst sowie Personal- und Rechnungswesen ab.