Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.2015 - 

Wearables im Fokus

Komsa erstmals Aussteller auf der FIBO 2015

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der sächsische ICT-Dienstleister präsentiert sich erstmals mit Wearables auf der Fitnessmesse in Köln. In Halle 8, Stand B/59, zeigt sich der Distributor mit seinen Herstellerpartnern.

Die Komsa Kommunikation Sachsen AG präsentiert sich vom 9. bis 12. April auf der Internationalen Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit (FIBO) in Köln. Im Fokus des Messeauftritts steht das Trendthema Wearables. Gemeinsam mit namhaften Industriepartnern präsentiert der Distributor und Dienstleister dem Fachpublikum aktuelle Produkthighlights wie Smartwatches, Fitnesstracker und Sport Headsets sowie passende Shop-Lösungen und Konzepte für den Handel.

Der sächsische ICT-Dienstleister Komsa Kommunikation Sachsen AG präsentiert sich mit seinen Herstellerpartnern vom 9. bis 12. April 2015 auf der Internationalen Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit (FIBO) in Köln.
Der sächsische ICT-Dienstleister Komsa Kommunikation Sachsen AG präsentiert sich mit seinen Herstellerpartnern vom 9. bis 12. April 2015 auf der Internationalen Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit (FIBO) in Köln.

Jedes Jahr im April kommen die Entscheider aus der Gesundheits-, Wellness- und Tourismusbranche auf der Suche nach Innovationen und Trends für Fitnessstudios, Wellnessanlagen, Arztpraxen, Sportshops und Hotels auf die FIBO nach Köln. Grund genug für Dienstleister Komsa, um gemeinsam mit seinen Industriepartnern in Halle 8, Stand B/59 eine Produktpalette und Lösungen zum Trendthema Wearables vorzustellen.

Unter anderem finden sich am Komsa-Stand Hersteller Sony mit der SmartWatch 3, die auf ganzheitliche Aufzeichnung von Fitness- und Vitalfunktionen ausgelegt ist. Mit dabei ist auch Samsung mit der aktuellen Gear Serie und dessen Highlight Gear S. Pebble ist aus einem Kickstarter-Projekt entstanden und bietet seine individualisierbaren Pebble Smart Watches an.

Misfit ist der Hersteller von Shine, einem Fitnesstracker, der als Halskette oder Armband getragen werden kann. Ein weiterer Anbieter ist Fitbit deren Tracker eine kontinuierliche Herzfrequenzmessung am Handgelenk ermöglichen. Withings wiederum bietet ein Gesundheits-Ökosystem welches von Aktivitätstracking über Schlafanalyse und Gewichtserfassung bis hin zu exakter Blutdruckmessung reicht.

Hersteller Plantronics stellt das flexible, schweißresistente, schnurlose BackBeat FIT Stereoheadset vor. Ebenfalls in Sachen Sound unterwegs ist Soul Electronics, die mit exklusiven, stylischen Headphones das Training versüßen wollen. (rw)

Newsletter 'Distribution' bestellen!