Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1992

Konferenz über Objektorientierung

FRANKFURT/M. (pi) - Zur Fachkonferenz "Objektorientierung" lädt das Institute for International Research GmbH am 4. und 5. März 1992 nach Frankfurt/M. ein. Die Veranstaltung soll darüber informieren, unter welchen Voraussetzungen der Einsatz der Objektorientierung im Unternehmen sinnvoll ist. Über Vor- und Nachteile verschiedener objektorientierter Programmiersprachen berichten unter anderem Anwender von C + +, Eiffel, Smalltalk und Lisp. Zur Sprache kommen darüber hinaus objektorientierte Datenbanken.

Als Referenten nehmen Vertreter der AEG AG, der BASF AG, der Deutschen Lufthansa AG und der Schweizerischen Bankgesellschaft teil. Konferenzleiter sind Professor Klaus Dittrich von der Universität Zürich sowie Professor Gerhard Barth, Direktor des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz in Kaiserslautern.

Informationen: IIR Institute for International Research GmbH, Lyoner Straße 15, 6000 Frankfurt/M. 71, Telefon 069/664430, Telefax 069/66443222.