Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.1989

Konferenzabwicklung wird automatisiert

MÜNCHEN (pi) - Ein Konferenzprogramm für Benutzer des IBM-Betriebssystems VM hat die Axiomatics GmbH aus München in den Vertrieb aufgenommen. Die Software mit der Bezeichnung "Contact" wurde vom US-Hersteller Adesse entwickelt; sie ist dafür ausgelegt, Projektinformationen zu sammeln und nach spezifischen Kriterien zu verteilen.

Laut Anbieter läßt sich das Produkt außerdem zur Unterstützung und Ausbildung von Service-Personal, zur Koordination der erforderlichen Maßnahmen bei der Betreuung von Konferenzteilnehmern sowie zur Verwaltung von Subkonferenzen einsetzen.

Um Dokumente zu erstellen, kann wahlweise Script/VS von IBM oder aber Waterloo Script benutzt werden. Das Produkt umfaßt Schnittstellen zu den Mail-Systemen CMS Notes, Profs Notes, Profs Mail und DECs All-in-one von Digital Equipment. Notwendig für den Einsatz von Contact sind die IBM-Bibliotheken PL/1 Resident und Transient.