Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.05.1996

Kongreß über elektronischen Terrorismus

CARLISLE (pi) - Mit neuen Formen der DV-Kriminalität müssen Unternehmen künftig rechnen. Wie diese aussehen, können IT-Verantwortliche am 23. und 24. Mai 1996 auf dem Kongreß "Infowarcom Europe" in Brüssel erfahren.

Zur Diskussion stehen Industriespionage, die Möglichkeit globaler Konflikte durch elektronischen Terrorismus sowie DV-Kriminalität im privaten Bereich. Veranstalter sind die National Computer Security Association, USA, sowie die amerikanischen Sicherheitsexperten Robert David Steel und Winn Schwartau.

Informationen: National Computer Security Association, 10 South Courthouse Avenue, Carlisle, PA 17013, USA, Telefon 001-717/258 18 16, Telefax 001-717/243 86 42.