Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Kongress und Seminare praesentieren Konzepte Unternehmensweite Standards fuer effektive Datensicherung

17.03.1995

FRANKFURT/M. - Den Kongress "IT-Security" veranstaltet die AIC Konferenzen GmbH am 22. und 23. Maerz in Frankfurt am Main. Im Anschluss an die Tagung werden branchenspezifische Seminare ueber DV-Sicherheitstechniken durchgefuehrt.

Heterogene Systeme bringen laut AIC ein hohes Risiko der Datenmanipulation und des Datenverlustes. Notwendig sei daher die Ueberpruefung von betrieblichen Sicherheitsstandards. Dies betreffe nicht nur Einzelabteilungen, sondern auch das Unternehmen insgesamt.

Die Konferenz gibt Tips fuer die Planung und Realisierung von IT- Sicherheitskonzepten. Weitere Themen sind Controlling-Instrumente, technische Standards und Neuerungen. Die anschliessenden Seminare behandeln IT-Sicherheitsaspekte in Banken, Versicherungen, Industrie und Behoerden. Die Tagungsgebuehr betraegt rund 2640 Mark. Das Seminar kann auch unabhaengig von der Tagung gebucht werden und kostet etwa 1600 Mark.

Informationen: AIC Konferenzen GmbH, Dreieichstrasse 59, 60594 Frankfurt, Telefon 069/609 19 30, Telefax 069/62 04 77.