Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.06.2005

Kongresse und Fachveranstaltungen

Kräftemessen im Content-Management

Dokumenten-Management- und Archivierungssysteme bilden die Basis von Softwarelösungen für aktuelle IT-Projekte zur Informationsbereitstellung, Prozesssteuerung und zum viel zitierten Wissens-Management. Auf dem Markt für "Dokumenten und Content-Management", wie ihn die Hersteller gerne bezeichnen, existiert eine hohe Dynamik.

Die Experten des Business Application Research Centers (BARC) nehmen in Kooperation mit der COMPUTERWOCHE diesen Markt unter die Lupe. Ziel einer Veranstaltung am 28. Juni in Düsseldorf sowie am 5. Juli in München ist es, die Unterschiede der einzelnen Softwarehersteller hinsichtlich Strategie und Lösungsangebot für heutige Anforderungen deutlich zu machen. Um die Aussagekraft und Vergleich- barkeit zu erhöhen, werden strukturelle und inhaltliche Vorgaben gemacht. So gehen die unterschiedlichen Anbieter in ihren 40-minütigen Präsentationen unter anderem auf Punkte wie Workflow- und Content-Management, Identizierungs- und Suchfunktionen sowie E-Mail- und Groupware-Tools ein. Die Teilnahme für Vertreter von Anwenderunternehmen ist frei, für Berater und Repräsentanten von Softwarefirmen wird ein Kostenbeitrag von 250 Euro erhoben.

CW-Mittelstandforum IT- und TK-Netze

Auf der eintägigen Veranstaltung am 30. Juni in Köln, die von COMPUTERWOCHE und Computerpartner gemeinsam organisiert wird, erfahren mittelständische IT-Verantwortliche wesentliches über das Lösungspotenzial von IT-Systemen und TK-Netzen. Behandelt werden unter anderem aktuelle Trends wie Voice over IP (VoIP) oder Mobile Computing und deren Wirtschaftlichkeit. Darüber hinaus geht es um das aktuelle Thema der Sicherheit von Unternehmensdaten. Gebündelt werden diese Informationen in Fachvorträgen unabhängiger Experten und Analysten. Auf diese Weise können sich die Teilnehmer des Mittelstandsforums einen sehr guten Überblick verschaffen. Gleichzeitig erfahren sie, wie diesbezügliche Investitionen zu bewerten sind.

Weitere Informationen unter:

www.idg-veranstaltungen.de