Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.08.1985

Konjunktur am britischen DV-Markt abgekühlt

LONDON(CW)-In einer wirtschaftlichen Misere befindet sich derzeit die britische Elektronindustrie . Die Situation wird sich in den kommenden Jahren eher noch verschlimmern .

Betroffen sind die Bereiche Mikro- und Homecomputer, Telekommunikation sowie Halbleiterfertigung.

Inzwischen werden nur noch mit Großrechnern Gewinne erzielet , so schreibt die Business Week. Aber auch dies könne sich rasch durch einen verschärften internationalen Wettbewerb ändern. Die Interesse der Londoner Börse an Elektronik-Aktien ist nach Ausgabe von Brancheninsidern bereits erheblich abgekühlt.

Schuld an dieser Entwicklung sind nicht nur die weltweite Preisverfall bei Halbleitern sowie die rückläufige Nachfrage nach Mikrocomputern- auch die Liberaliesierung der Telekommunikation und die Privatisierung der British Telecommunications Plc. hat die Konkurrenz für viele einheimische Unternehmen verschärft. Hersteller wie Plessey, General Electric und STC mußten dadurch auf Staatsaufträge verzichten.