Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.1994

Konkurrenz fuer Satellitendienste

LONDON (CW) - Gemeinsam mit vier Partnern will British Telecom den ersten kommerziellen glasfaserbasierten Videoservice ueber den Atlantik anbieten. Als Zielgruppe hat das Konsortium Rundfunkanbieter und Produktionsgesellschaften im Auge. Das neue Unternehmen, die Atlantic Vision, soll ab naechstem Jahr ihre Dienste ueber eine kuerzlich fertiggestellte Kabelverbindung zur Verfuegung stellen. Wie die "Financial Times" weiter berichtet, moechte das Unternehmen dann eine Alternative zu den herkoemmlichen Satellitenkanaelen sein. Fuer eine 15minuetige Uebertragung verlangen die vier Partner, die ihr Netz als schnellste, sicherste und kosteneffizienteste Verbindung zwischen Nordamerika und Europa propagieren, eine Gebuehr von 600 Dollar.