Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.1998 - 

Garantieleistungen gesichert

Konkurs: Syquest findet angeblich einen Käufer

MÜNCHEN (CW) - Syquest Technology Inc. hat vor einem Gericht in Oakland, Kalifornien, Gläubigerschutz nach Paragraph 11 des US-amerikanischen Konkursgesetzes beantragt.

Einem Bericht des Branchendienstes "Computergram" zufolge teilte der Anbieter von Wechselspeichermedien aber gleichzeitig mit, einen Käufer gefunden zu haben. Um wen es sich dabei handelt, wollte Syquest nicht sagen. Fest scheint jedoch zu stehen, daß dieses Unternehmen sämtliche Patente und sonstiges geistiges Eigentum von Syquest, die Herstellungs- und Entwicklungsausrüstung, bereits gefertigte oder in Produktion befindliche Güter sowie das Rohmaterial für die Fertigung von Wechselspeicherlaufwerken und -medien übernehmen wird.

Syquest will einen Teil der nicht näher benannten Kaufsumme dazu verwenden, Garantieleistungen für bereits verkaufte oder an Händler ausgelieferte Produkte zu erbringen. Der Käufer hingegen wird für alle in Zukunft noch zu verkaufenden Waren geradestehen.==:_DB:CW_AN:000_YR:1998_KN:C49GH06.WIR_RU:Wirtschaft_SO:COMPUTERWOCHE Nr. 49 vom 4. Dezember 1998 / Seite: 48_G1:_G2:_DZ:_TI:ADP: Umsatz und Gewinn auf Rekordhöhe_VS:_TX:FRANKFURT/M. (CW) - Die Automatic Data Processing Inc. (ADP) schraubte Umsatz und Gewinn im ersten Quartal des Geschäftsjahres 1999 (Ende: 30. September) auf Rekordhöhe. Das auf IT-gestützte Dienstleistungen für die Personalwirtschaft (Lohn- und Gehaltsabrechnung, Perso- nal-Managament) spezialisierte Unternehmen kam demnach auf Einnahmen von 1,21 Milliarden Dollar, was einem Plus von 17 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres entspricht. Der Nettogewinn verbesserte sich nach Angaben der in Frankfurt am Main ansässigen deutschen Tochter ADP Employer Services GmbH im Vorjahresvergleich um 18 Prozent auf 123 Millionen Dollar. Der Gewinn pro Aktie stieg von 36 auf 41 Cent.