Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.05.1977 - 

Jetzt auch in Deutschland:

Konsol-Spooling für DOS-Systeme

MÜNCHEN (uk) - Das von dem englischen Softwarehaus Macro 4 entwickelte Konsol-Spooling-System "Logout" wird jetzt in Deutschland von der Dialogika GmbH vertrieben. Speziell für DOS beziehungsweise DOS/ VS- Anwender konzipiert, spoolt es alle Konsolmeldungen und Operatorantworten im Hauptspeicher oder auf Platte und druckt sie am Ende jedes Jobs über SYSLIST aus. Operating, Programmierung, Arbeitsvorbereitung sowie die Fachabteilungen können so eine Dokumentation über den Jobablauf mit allen Systemnachrichten und Fehlermeldungen erhalten. Auch entfernt über Remote Job Entry (RJE) eingelesene Jobs werden bei der jeweiligen Station protokolliert. "Logout" enthält außerdem ein IPL (Initialize Program Loading)- Feature, das den Zeitbedarf für ein IPL auf wenige Sekunden reduzieren soll. Das DOS- "Service"- Programm kostet 280 Mark monatlich Lizenzgebühren.

Information: Dialogika GmbH, Hechtseestr. 31, 8000 München 80