Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.2000 - 

Neue Auszeichnungssprache für die Finanzwelt

Konsortium zur Verbreitung von XBRL gegründet

14.04.2000
MÜNCHEN (CW) - Ein derzeit 35 Mitglieder umfassendes Firmenkonsortium - darunter etliche Schwergewichte der Finanz- und Softwarebranche - hat sich die Verbreitung eines neuen Extensible-Markup-Language-(XML-)basierten Standards für den Austausch von Finanzdaten auf die Fahnen geschrieben.

Die Extensible Business Reporting Language (XBRL) soll den Austausch von Finanzdaten und Geschäftsberichten stark vereinfachen. Die plattformunabhängige Sprache ermöglicht durch eine spezielle Auszeichnung mit Tags die schnelle Zusammenführung und den Vergleich von Wirtschaftsdaten aus verschiedenen Quellen. Damit lassen sich beispielsweise die Erträge aller Firmen einer bestimmten Branche gegenüberstellen oder die Marktkapitalisierung der Unternehmen einer bestimmten Region ermitteln. Das Verfahren arbeitet ähnlich wie eine Internet-Suchmaschine für Zahlen und erlaubt Buchprüfern dadurch die Sammlung von Unternehmensdaten, ohne dass sie wie bisher auf die turnusmäßigen Geschäftsberichte angewiesen sind.

Getragen wird die Initiative von dem XBRL Project Committee, einem Zusammenschluss von mehr als 30 Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen. Zu den Mitgliedern zählen die Analysten und Finanzdienstleister Arthur Andersen, Deloitte & Touche, Morgan Stanley Dean Witter sowie Ernst & Young und Pricewaterhouse-Coopers. Aber auch zahlreiche Hersteller der Computerindustrie wie IBM, SAP, Microsoft und Oracle sind mit an Bord.

Da XBRL eine Sammlung von Anweisungen für den XML-Standard darstellt, der schon in zahlreichen Softwareprodukten eingesetzt wird, hoffen die beteiligten Unternehmen auf eine rasche Verbreitung. Erste IT-Anbieter wie SAP arbeiten bereits an der Integration von XBRL in ihre Software.