Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1999

Konstruktion und Auftrag sind gekoppelt

MÜNCHEN (CW) - Die Kögel Fahrzeugwerke AG hat sich für die Enterprise-Resource-Planning-Software "Psipenta" entschieden. Künftig werden bei dem Ulmer Hersteller von Anhängern und Aufbauten für Nutzfahrzeuge alle logistischen Geschäftsprozesse durch die Software der PSI AG unterstützt. Das System kommt zum Beispiel für Auftrags-Management, Fertigungssteuerung und Supply-Chain-Management zum Einsatz. Es ermöglicht die Verknüpfung der Konstruktion mit dem Auftrags-Management, indem es das CAD-System direkt an das Produktdaten-Management koppelt.