Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.1992

KONSTRUKTION & FERTIGUNG

Ein Qualitätssicherungs-Tool unter Windows bringt die Antec GmbH, Solingen, für die Automobil-Zulieferindustrie auf den Markt. "QS" besteht aus Prüfungsmodulen für die Bereiche Planung, Auftrag und Datenerfassung sowie einem Auswertungsbereich. Enthalten sind Komponenten wie Prüfmittel- und Lieferantenverwaltung, Kommunikationsprogramme und Artikel-, Kunden- sowie Personalverwaltung. Die Software läuft auf PCs unter DOS oder Unix.

Informationen: Antec GmbH, Ahrstraße 513, 5650 Solingen, 02 12/715 55

Ein PC-basiertes Simulationswerkzeug für die Darstellung komplexer Systeme offeriert die Simec GmbH & Co KG aus Chemnitz. Mit "Idas" stehen dem Anwender konzentrierte Bauelemente, Signalflußgraphen und modifizierte Petrinetze zur Beschreibung des Systems bereit.

Informationen: Simec GmbH & Co KG, Bernsdorfer Straße 210/212, O-9026 Chemnitz, Telefon 071/58 60 87, Fax 071/544 58

Ein Upgrade des Konvertierungspakets "DX Fin" stellt die Casus GmbH, Ludwigsburg, in der Version 2.0x vor. Mit ihm lassen sich Gerber- und HPGL-Daten in ein DXF-Format generieren. Weiterhin sind in dem Tool unter anderem eine verbesserte Benutzeroberfläche mit Hilfstexten und acht unterschiedliche Blendentabellen eingebaut.

Informationen: Casus CAD-Support Software Vertriebs GmbH, Teinacher Straße 38, 7140 Ludwigsburg, Telefon 071 41/313 50, Fax 071 41/383 03

Die Viewlogic System GmbH, München, hat die Entwicklungswerkzeuge ihrer CAE-Produktlinie "Workview" mit denen des Layout- und Entflechtungssystems "Visual" von Racal Redac gekoppelt. Entwickler können technische Änderungen auf der Leiterplatte im Schaltplan darstellen und simulieren lassen. Das integrierte Programm ist unter DOS und Unix lauffähig.

Informationen: Viewlogic System GmbH, Schatzbogen 50, 8000 München 82, Telefon 089/420 11 51.