Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1991

KONSTRUKTION & FERTIGUNG

Auch unter Unix läuft jetzt das Computer-integrierte Logistiksystem Cilog. Nach Angaben des Anbieters, der CAB GmbH in Essen, wurde das aus den Modulen Vertrieb, Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Personalwesen bestehende System speziell für die Fertigungsindustrie entwickelt. Gleichzeitig mit der Unix-Portierung sei die Integrationsfähigkeit in PPS-Umgebungen sowie die Bedienoberfläche verbessert worden.

Informationen: CAD GmbH, Am Luftschacht 21, 4300 Essen 13,

Telefon 02 01/59 21 40

Bis zum Ende des laufenden Jahres können Hochschulen und Forschungsinstitute die CAD/CAM-Software Bravo 3 von Schlumberger Technologies mit einem 90prozentigen Rabatt auf den jeweiligen Listenpreis beziehen. Entsprechende Einrichtungen in den neuen Bundesländern erhalten die Lizenzen sogar kostenlos. Bedingung ist in beiden Fällen, daß pro Softwaremodul eine Person an einer Schulung des Anbieters teilnimmt; die Schulungsgebühr will Schlumberger allerdings nur um zehn Prozent senken.

Informationen: Schlumberger Technologies GmbH, CAD/CAM Division, Hahnstraße 70, 6000 Frankfurt/M,

Telefon 069/66 40 30

Ein Zusatzmodul für die Umwandlung von Papierzeichnungen in CAD-Vektorgrafiken enthält jetzt das CAD-Programm Versacad/386 von Cadware Products. Laut Anbieter unterstüzt die Erweiterungssoftware mit der Bezeichnung "Versacad Overlay" alle gängigen Rasterformate und bietet außerdem die Möglichkeit, den Skalierungsfaktor sowie die Einstellung des X-Y-Rasterbild-Verhältnisses an die gescannte Zeichung anzupassen.

Informationen: Cadware Products,

Kyffhäuserstraße 29, 8014 Neubiberg,

Telefon 089/601 28 18

Eine deutsche Niederlassung gründete die Rasna Corp. mit Sitz in San Jose/Kalifornien. Von München aus will der Anbieter den deutschen Markt für die CAE-Familie Mechanica, das Strukturanalyse- und Optimierungswerkzeug Applied Structure sowie das Analyse- und Design-Optimierungspaket Applied Motion erobern.

Informationen: Rasna GmbH, Schatzbogen 54, 8000

München 82, Telefon 0 89/42 91 62

Die Simulationssysteme Slamsystem, Slam II/Tess und Factor der US-Softwareschmiede Pritsker Corp. bietet die Duisburger Experteam Simtec GmbH jetzt auf dem deutschsprachigen Markt an. Mit Hilfe der zeitdynamischen Simulation, so der Anbieter, lassen sich Fertigungstermine präziser vorhersagen, wodurch die Effektivität von PPS-Systemen und Leitständen verbessert werde.

Informationen: Experteam Simtec GmbH, Pappenstraße 36, 4100 Duisburg 1, Telefon: 02 03/378 73 51

Netzwerk-Unterstützung offeriert Release 11 des CAD-Bestsellers Autocad. Dadurch, daß das Designsystem auf dem Server installiert wird, so der Artbieter, verringert sich der Aufwand für Installation und Pflege. Eine Dateisperre verhindert dabei ein ungewolltes Überschreiben durch Mehrfachbearbeitung. Die deutsche Version der neuen Autocad-Ausführung kostet 11 300 Mark. Optional ist eine "Advanced Modeling Extension" erhältlich, mit der dreidimensionale Körper erzeugt, bearbeitet und ausgewertet werden können.

Informationen: Autodesk GmbH,

Hansastraße 28, 8000 München 21,

Telefon 0 89/54 76 90

Ab sofort vertreibt die Frankfurter, Systems Center GmbH ein Backup-System für Catia-und Cadam-Modelle, das die besonderen File-Strukturen der beiden CAD-Systeme berücksichtigen soll. Wie der Anbieter verspricht, kombiniert "Cadback" die Vorteile des ebenfalls von Systems Center vertriebenen "VMBackup" mit denen der CAD-Utilities.

Informationen: Systems Center GmbH,

Saonestraße 3, 6000 Frankfurt/M. 71,

Telefon 069/66 90 70