Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1987

Konstruktion und Fertigung

Speziell für Applikationen Anlagenbau hat die Prime Computer GmbH, Wiesbaden, das CAD-System "Prime Medusa" optimiert. Ziel ist es, den Anwender von manueller, zeitraubender Zeichenarbeit zu entlasten. Die für die Konstruktion verfahrenstechnischer Anlagen erforderlichen Aufstellungspläne werden aus der rechnerinternen Darstellung der Gesamtanlage abgeleitet und interaktiv vermaßt und beschriftet. Das Modul "Pipe" stellt die ausgewählten Rohrleitungen einschließlich der Vermaßung mit allen Winkel- und Gefällangaben dar. Der zugehörige Materialauszug kann auf die Zeichnung geschrieben werden.

Zum Erstellen von Grafiken für den technischen und kommerziellen Bereich auf den VAX/VMS-Systemen kündigte die Pansophic Systems GmbH, Neuss, mit "D-Pict/Intellichart" ein neues bildschirmorientiertes, interaktives Softwarepaket an. Das Produkt unterstützt zwei verschiedene Interaktionsformen: Auf Tastendruck können Daten online angezeigt und editiert werden. Mit der zweiten, befehlsgesteuerten Schnittstelle werden alle Parameter für Abbildungen eingegeben und gesichtet sowie Makros definiert und Funktionsschlüssel für Befehle spezifiziert.

Zur Übertragung von Informationen zwischen dem Pre- und Postprozessor "Patran" und dem Finite-Elemente-Programmsystem "Permas" hat die Intes GmbH, Stuttgart, einen Übersetzer entwickelt. Bei "Patran" handelt es sich um ein interaktives System der Firma PDA Engineering. Die Software dient dazu, Ingenieure bei der Beschreibung und Erfassung von 3D-Objekten zu unterstützen. Sie übernimmt ferner die Finite-Elemente-Modellierung und stellt die Ergebnisse einer Berechnung grafisch aufbereitet zur Verfügung. Die Intes-Entwicklung "Permas" wurde für die Lösung von Berechnungsaufgaben aus dem Ingenieurbereich konzipiert. Neben Modulen für die statische, dynamische und Wärmeleitungsberechnung umfaßt sie weitere Komponenten für die Berechnung in speziellen Anwendungsgebieten. Der neue Übersetzer ist lauffähig auf den Rechnern der VAX-Familie von DEC. Implementierungen für IBM unter MVS und CMS und Apollo unter Aegis befinden sich in Arbeit.

Über ihre deutsche Tochtergesellschaft ASK Computer GmbH, Neu Isenburg, bietet die kalifornische ASK Computer Systems Inc. ihr integriertes Management-Informationssystem "Manman" auch auf dem deutschen Markt an. Die Software setzt sich aus insgesamt 18 verschiedenen Modulen zusammen, von denen jedes ein oder mehrere Funktionsmodule besitzt. Einsatzgebiete sind Planung und Steuerung aller Funktionsbereiche eines Fertigungsunternehmens: von der langfristigen strategischen Unternehmensplanung über die mittelfristige Absatz- und Produktionsplanung bis zur kurzfristigen Produktionssteuerung und der Beschaffung.